GO WEST! BEEFTEA wechselt den Berliner Standort.

7 Mar 2020

 

Das Berliner Team der Agentur BEEFTEA wechselt in Berlin den Standort und zieht aus dem Bezirk Friedrichshain im ehemaligen Ostberlin nach Berlin Charlottenburg um.

 

In einem Penthouse nahe dem bekannten Boulevard Kurfürstendamm residiert die Agentur unter der Leitung des Geschäftsführers Andreas Grunszky an neuer Wirkungsstätte.

 

„Mit unserem neuen Büro im ehemaligen Westteil Berlins finden wir ideale Bedingungen, um dem Team ein perfektes Arbeitsumfeld und den nötigen Freiraum für kreative Denkprozesse zu geben. Hierzu lädt im Sommer die Dachterrasse und das komplett klimatisierte Büro und im Winter der Kamin im 5. Stock der Berliner Altbauvilla ein“ so Andreas Grunszky.

 

Der unmittelbar an das Büro angrenzende Boulevard Kurfürstendamm mit seinen zahlreichen Shops, Cafés und Bars sowie der gute ÖPNV Anschluss bietet darüber hinaus den Mitarbeitern im Vergleich zum ehemaligen Standort Alt Stralau im Bezirk Friedrichshain wesentlich mehr Möglichkeiten.

Please reload

Empfohlene Einträge

BEEFTEA entwickelt die erste Corona (COVID-19) Krisen App für Unternehmen

1/10
Please reload

Aktuelle Einträge